Dorn- / Breußtherapie

Dorn-BreußDies ist eine Behandlungsmethode, wobei der Therapeut durch sanfte Bewegungen der Gelenke und Wirbel eine Heilwirkung auf den gesamten Organismus ausübt.
Nach der Meinung Dorns entstehen Funktionseinbußen des Körpers durch die falsche Position von Rückenwirbeln und Gelenken. Dadurch kommt es oft zu einer negativen Beeinflussung der zwischen den Wirbelkörpern hindurchtretenden Nervenstränge.
Unterstützt wird diese Behandlung durch die Breußmassage. Sie bewirkt eine Tiefenentspannung der Muskulatur, der Zug auf die Sehnen und Bänder wird verringert. Wirbel und Gelenke sind freier beweglich, was die Dorntherapie wirkungsvoller macht.