PPT

Pneumatische Pulsationstherapie

PPT_2Diese bewirkt eine Runderneuerung des Gewebes.
Durch pulsierende Wechselwirkung von Unter- und atmosphärischem Druck wird das Gewebe in Schwingungen gebracht.                             .

Unter Mitwirkung des erhöhten kapillaren Blutvolumens (Sauerstoffmenge) werden die Zellen aktiver, die Stoffwechselwirkung wird erhöht.